Monat: Oktober 2018

Orangen Gugelhupf

Orangen Gugelhupf

Auf der Suche nach einem „leichten“ Kuchen bin ich auf den Gugelhupf mit Orangen Geschmack gestoßen. Das Rezept ist etwas zeitintensiver, aber der Kuchen schmeckt super saftig nach Orange und ist auch am zweiten oder dritten Tag noch lecker frisch (falls noch etwas davon übrig 

Hähnchenschenkel im Bratschlauch

Hähnchenschenkel im Bratschlauch

Wer sich regelmäßig über trockenes Hähnchen ärgert oder wem ständiges auf die Uhr schauen für den richtigen Garpunkt zu anstrengend ist, sollte einmal Hähnchen im Bratschlauch probieren. Das Fleisch wird ohne großen Aufwand super saftig und dazu gibt es noch eine aromatische Sauce.

Pflaumen Pie

Pflaumen Pie

Kulinarisch gehören die Pflaumen genauso für mich zum Herbst wie der Kürbis. Und was gibt es Besseres als nach einem Herbstspaziergang nach hause zu kommen und einen lauwarmen Pflaumen Pie mit heißem Kaffee zu genießen ?

Flammkuchen mit Kürbis

Flammkuchen mit Kürbis

Jedes Jahr freue ich mich, wenn die Kürbissaison näher rückt. Es gibt so viele leckere Klassiker, die sich durch Kürbis variieren lassen, zum Beispiel statt dem klassichen Elsässer Flammkuchen einfach mal Kürbisspalten auf dem Teig verteilen. Sieht nicht nur herbstlich aus, sondern macht auch gute 

Vollkorn Kekse

Vollkorn Kekse

Leckere Kekse, die süchtig, aber nicht dick machen, gibt es nicht? Gibt es wohl! Ich bekomme nie genug von diesen Keksen, die super schnell gemacht und obendrein auch noch gesund sind.

Tomatenbrot

Tomatenbrot

Zum ersten Mal habe ich mich an die hohe Kunst des Brot backens heran gewagt und ich muss sagen, es ist deutlich einfacher und entspannter als ich gedacht hatte, also probiert es selber einmal aus.

Süßkartoffelcurry mit Reis

Süßkartoffelcurry mit Reis

Seit ich zum ersten Mal Süßkartoffelpommes probiert hatte, bin ich von diesem Gemüse begeistert und suche immer wieder nach neuen interessanten Rezepten. Die Kombination mit Kokos und Curry ist einfach perfekt.