Apfel Zimtschnecken

Apfel Zimtschnecken

Apfel Zimtschnecken

Was ist noch besser als normale Zimtschnecken? Genau, diese fluffigen Apfel Zimtschnecken. Ein herrlich weicher Hefeteig, der mit einem süßen Apfel Zimt Kompott gefüllt wird. On top kannst du sie noch mit etwas Zuckerguss dekorieren und es dir so richtig gemütlich machen.

Apfel Zimtschnecken

Apfel Zimtschnecken backen – So geht´s

Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du diese weichen Zimtschnecken mit Apfel zubereitest, so kann nichts schief gehen. Die genauen Mengenangaben findest du unten in der Rezeptbox. Los geht´s

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

  • Mehl
  • Trockenhefe
  • Zucker
  • Salz
  • Milch
  • Butter oder Margarine
  • Ei
  • Apfel
  • Zimt
  • Puderzucker (optional)

1. Schritt: Hefeteig zubereiten

Das Mehl mit Zucker, Salz und Trockenhefe in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Die Milch in einem kleinen Topf auf dem Herd oder der Mikrowelle erwärmen (nicht erhitzen). Die Butter schmelzen. Das Ei, die warme Milch und die Butter zu dem Mehl geben und alle Zutaten mit den Knethaken eines Mixers zu einem glatten Teig verrühren. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 1 h gehen lassen.

2. Schritt: Apfel Zimt Füllung zubereiten

Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel mit Zucker und Zimt in einem kleinen Topf ca. 20 min bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel einkochen.

3. Schritt: Zimtschnecken gehen lassen

Die Arbeitsfläche großzügig mit Mehl bestäuben. Den Hefeteig aus der Schüssel stürzen und noch einmal mit etwas Mehl durchkneten. Den Teig zu einem Rechteck von ca. 20 x 30 cm Größe ausrollen. Die Apfel Zimt Füllung darauf verteilen. Den Teig von der langen Seite her aufrollen. Mit einem Stückchen Faden oder einem scharfen Messer Schnecken abtrennen. Die Schnecken entweder in eine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für weitere 30 min gehen lassen.

4. Schritt: Apfel Zimtschnecken backen

Den Backofen bei Umluft auf 175°C vorheizen. Die Apfel Zimtschnecken für 20 min backen bis sie leicht braun sind von oben. Danach aus dem Ofen nehmen und in der Form oder auf dem Backblech abkühlen lassen. Wenn du magst, kannst du sie noch mit etwas Zuckerguss toppen.

Lass es dir schmecken!

Apfel Zimtschnecken
Apfel Zimtschnecken

Apfel Zimtschnecken

Was ist noch besser als normale Zimtschnecken? Genau, diese fluffigen Apfel Zimtschnecken. Ein herrlich weicher Hefeteig, der mit einem süßen Apfel Zimt Kompott gefüllt wird. On top kannst du sie noch mit etwas Zuckerguss dekorieren und es dir so richtig gemütlich machen.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Wartezeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 20 Min.
Gericht Kaffee & Kuchen, Nachtisch
Land & Region fruchtig, gemütlich, herbstlich, Schweden, soft, weich
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 1 Ei

Apfel Zimt Füllung

  • 3 Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Zimt

Anleitungen
 

  • Mehl mit Zucker, Salz und Trockenhefe in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Milch in einem kleinen Topf auf dem Herd oder der Mikrowelle erwärmen (nicht erhitzen). Die Butter schmelzen. Das Ei, die warme Milch und die Butter zu dem Mehl geben und alle Zutaten mit den Knethaken eines Mixers zu einem glatten Teig verrühren. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 1 h gehen lassen.
  • Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel mit Zucker und Zimt in einem kleinen Topf ca. 20 min bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel einkochen.
  • Die Arbeitsfläche großzügig mit Mehl bestäuben. Den Hefeteig aus der Schüssel stürzen und noch einmal mit etwas Mehl durchkneten. Den Teig zu einem Rechteck von ca. 20 x 30 cm Größe ausrollen. Die Apfel Zimt Füllung darauf verteilen. Den Teig von der langen Seite her aufrollen. Mit einem Stückchen Faden oder einem scharfen Messer Schnecken abtrennen. Die Schnecken entweder in eine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für weitere 30 min gehen lassen.
  • Backofen bei Umluft auf 175°C vorheizen. Die Apfel Zimtschnecken für 20 min backen bis sie leicht braun sind von oben. Danach aus dem Ofen nehmen und in der Form oder auf dem Backblech abkühlen lassen. Wenn du magst, kannst du sie noch mit etwas Zuckerguss toppen.
    Lass es dir schmecken!
Keyword apfel hefe schnecken, apfel zimt schnecken hefeteig, apfel zimt schnecken trockenhefe, apfel zimtschnecken, apfel zimtschnecken mit trockenhefe, apfel zimtschnecken rezept, hefe apfelschnecken rezept, rezept apfel zimt schnecken, saftige apfel zimtschnecken, zimtschnecken mit apfel

Wenn du meine Apfel Zimtschnecken nachgebacken hast…

  • schreib mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat
  • hinterlasse mir eine Sternewertung
  • teile das Rezept
  • folge mir auf meinen Social Media Kanälen für weitere leckere Rezeptideen

Dir gefällt mein Rezept? Dann schau doch mal hier vorbei…

Guten Appetit wünscht

Deine Caro



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung