Waffeln mit Apfelmus

Waffeln mit Apfelmus

Waffeln mit Apfelmus

Frische Waffeln mit Apfelmus sind für mich eine echte Kindheitserinnerung. Es gab keinen Sonntag ohne die leckeren Herzwaffeln meiner Mutter. Damals habe ich schon im Kindergartenalter mit am Tisch gestanden und Waffeln gebacken. Deshalb steckt in meinen Waffel Rezepten besonders viel Liebe. Dieses hier habe ich mit Apfelmus gebacken, um einen fruchtigen Geschmack und einen schön weichen Teig zu bekommen. Ich freue mich, wenn sie bei dir vielleicht auch mal an einem Sonntag auf den Tisch kommen.

Dieses Bild zeigt Apfelmuswaffeln auf einem Kuchengitter von vorne

Apfelmus Waffeln backen – So geht´s

Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du diese weichen Waffeln mit Apfelmus zubereitest, so kann nichts schief gehen. Die genauen Mengenangaben findest du unten in der Rezeptbox.

1. Schritt: Waffelteig zubereiten

Die Butter schaumig aufschlagen. Zucker und Vanillezucker dazu geben. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Mehlmischung und Buttermilch in zwei Portionen abwechselnd zum Teig geben. Zum Schluss das Apfelmus unterrühren.

2. Schritt: Waffeln mit Apfelmus backen

Das Waffeleisen vorheizen und jeweils eine Kelle Teig in das Eisen geben und ausbacken. Die Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Puderzucker, geschlagene Sahne oder Apfelmus dazu reichen.

Was ist dein liebstes Topping auf Waffeln?

Diese frisch gebackenen Waffeln sind…

  • kinderleicht zuzubereiten
  • einfach und schnell gemacht
  • mit wenigen Zutaten
  • perfekt für einen leckeren Nachmittagskaffee
  • für die ganze Familie

Waffel Variationen

Ein Waffelteig ist in wenigen Minuten zusammen gerührt und du kannst quasi nichts falsch machen. Die klassischen Sonntagswaffeln hat bestimmt jeder schonmal selber zubereitet oder kennt sie von seiner Mutti. Sie sind einfach eine schnelle Alternative, wenn du spontan Besuch bekommst oder eine größere Gruppe von Personen mit etwas Selbstgebackenem versorgen möchtest.

Trotzdem kannst du aus einem Waffelteig noch so viel mehr machen und deshalb möchte ich dir noch weitere leckere Variationen zeigen:

  • Nusswaffeln
  • Schokoladen Waffeln
  • Müsli Waffeln
  • Waffeln mit Banane
  • Joghurt Waffeln
  • Kürbis Waffeln

Wenn du meine Waffeln mit Apfelmus nachgebacken hast…

  • schreib mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat
  • hinterlasse mir eine Sternewertung
  • teile das Rezept
  • folge mir auf meinen Social Media Kanälen für weitere leckere Rezeptideen

Dir gefällt mein Rezept? Dann schau doch mal hier vorbei…

Guten Appetit wünscht

Deine Caro

Dieses Bild zeigt Apfelmuswaffeln auf einem Kuchengitter von oben

Waffeln mit Apfelmus

Frische Waffeln sind für mich eine echte Kindheitserinnerung. Es gab keinen Sonntag ohne die leckeren Herzwaffeln meiner Mutter. Damals habe ich schon im Kindergartenalter mit am Tisch gestanden und Waffeln gebacken. Deshalb steckt in meinen Waffel Rezepten besonders viel Liebe. Dieses hier habe ich mit Apfelmus gebacken, um einen fruchtigen Geschmack und einen schön weichen Teig zu bekommen. Ich freue mich, wenn sie bei dir vielleicht auch mal an einem Sonntag auf den Tisch kommen.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Kaffee & Kuchen
Land & Region gemütlich, gut bürgerlich, klassisch, traditionell
Portionen 16 Stück

Zutaten
  

  • 120 g Butter oder Margarine
  • 4 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 ml Buttermilch
  • 200 ml Apfelmus

Anleitungen
 

  • Die Butter schaumig aufschlagen. Zucker und Vanillezucker dazu geben. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Mehlmischung und Buttermilch in zwei Portionen abwechselnd zum Teig geben. Zum Schluss das Apfelmus unterrühren.
  • Das Waffeleisen vorheizen und jeweils eine Kelle Teig in das Eisen geben und ausbacken. Die Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Puderzucker, geschlagene Sahne oder Apfelmus dazu reichen. Egal ob am Sonntag oder an einem ganz normalen Wochentag, so wird jeder Nachmittag zu etwas ganz Besonderem. Lasst es euch schmecken!
Keyword apfelmus waffeln, waffeln mit apfelmus, waffelrezept mit apfelmus, waffelteig apfelmus


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung