Kartoffelwürfel mit Bohnen


Heute zeige ich dir ein super einfaches, vegetarisches Gericht: Kartoffelwürfel mit grünen Bohnen und Ei. Ich liebe Kartoffeln über alles. Und aus dem Ofen mag ich sie am Liebsten. Perfekt dazu passt ein schnelles Bohnengemüse mit Creme fraiche und einem weichen Ei. Wenn du diese Kombi noch nicht probiert hast, musst du das unbedingt nachholen.

Kartoffelwürfel, Kartoffeln Bohnen

Knusprige Kartoffelwürfel mit Bohnen zubereiten – So geht´s

Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du dieses vegetarische Gericht mit grünen Bohnen und Kartoffeln zubereitest, so kann nichts schief gehen. Die genauen Mengenangaben findest du unten in der Rezeptbox.

1. Schritt: Kartoffelwürfel zubereiten

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelwürfel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Die Rosmarinzweige darüber legen und in dem vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft für 25 – 30 min knusprig braun ausbacken. Die Garzeit hängt natürlich davon ab, welche Kartoffelsorte ihr verwendet, wie groß eure Würfel geschnitten sind und wie dunkel ihr sie haben möchtet.

2. Schritt: Grüne Bohnen zubereiten

Die Bohnen ebenfalls gut waschen, abtrocknen und die holzigen Enden abschneiden. 1 – 2 mal diagonal durchschneiden. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Kurz vorher Salz hinzugeben. Die Bohnen in dem kochenden Wasser 10-15 min kochen. Danach in einem Sieb abgießen und abkühlen lassen.

3. Schritt: Eier zubereiten

Die Eier in einen Topf mit kochendem Wasser geben und für 7 min kochen. Sofort aus dem heißen Wasser nehmen und in Eiswasser abkühlen, damit das Eigelb schön flüssig bleibt.

4. Schritt: Kartoffelwürfel mit grünen Bohnen servieren

Die Kartoffelwürfel auf einem Teller anrichten. Die Bohnen mit dem Creme fraîche verrühren und auf die Kartoffeln geben. Die Eier pellen, vierteln und auf den Bohnen anrichten, sodass das Eigelb noch leicht darüber läuft. Eigentlich ein super einfaches Gericht und perfekt für einen sommerlichen Abend draußen auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Probiert es selber aus und lasst es euch schmecken!

Tipps & Tricks für Kartoffelwürfel mit Bohnen

Tipp 1: die perfekten Kartoffelwürfel

Damit die Kartoffelwürfel schön knusprig werden, gibt es ein paar kleine Tricks, die ich dir gerne verrate. Ich verwende gerne Bio Kartoffeln, die ich mit Schale in kleine Würfel schneide. Nach dem Abwaschen solltest du sie mit Küchenpapier abtupfen, damit sie schön knusprig werden. Und zuletzt, nicht zu sparsam mit dem Öl umgehen. Am Besten marinierst du sie in einer Schale und schwenkst sie ein paar Mal durch, sodass die Kartoffeln von allen Seiten mit Öl und Gewürzen bedeckt sind

Tipp 2: frische Bohnen oder TK Bohnen

Wenn es gerade saisonale grüne Bohne gibt, verwende ich frische Bohnen. Ansonsten kannst du aber auch tiefgefrorene Bohnen verwenden. Die brauchst du einfach nur kurz in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten und wenn sie gar sind, das Creme fraiche dazu geben

Tipp 3: das perfekte 7 min Ei

Ich verwende zum Eier kochen einfach nur einen kleinen Topf mit Wasser und eine Stoppuhr. Dadurch werden sie perfekt und es geht so einfach ohne einen Eierkocher. 7 min ist für mich die perfekte Dauer für ein hartes Eiweiß, aber weiches bis flüssiges Eigelb.

Tipp 4: Kartoffelwürfel mit Bohnen aufbewahren

Die Kartoffeln und Bohnen am Besten in einer Tupperdose im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag kannst du alles zusammen in einer Pfanne bei niedriger Temperatur wieder aufwärmen. Die Eier solltest du am zweiten Tag frisch zubereiten, damit das Eigelb schön weich über dein Gemüse läuft

Dieses Kartoffel Bohnen Gericht ist…

  • nährstoffreich
  • vegetarisch
  • veganisierbar
  • ein schnelles Abendessen
  • mit wenige Aufwand zubereitet
  • auch am 2. Tag noch lecker
Kartoffelwürfel, Kartoffeln Bohnen

Kartoffelwürfel mit Bohnen

Heute zeige ich dir ein super einfaches, vegetarisches Kartoffel Gericht mit grünen Bohnen und Ei. Ich liebe Kartoffeln über alles. Und aus dem Ofen mag ich sie am Liebsten. Perfekt dazu passt ein schnelles Bohnengemüse mit Creme fraiche und einem weichen Ei. Wenn du diese Kombi noch nicht probiert hast, musst du das unbedingt nachholen.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 500 g Kartoffeln Bio Qualität
  • 2 EL Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 200 g Bohnen
  • 2 TL Creme fraîche
  • 2 Eier

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln gründlich waschen und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelwürfel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Die Rosmarinzweige darüber legen und in dem vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft für 25 – 30 min knusprig braun ausbacken. Die Garzeit hängt natürlich davon ab, welche Kartoffelsorte ihr verwendet, wie groß eure Würfel geschnitten sind und wie dunkel ihr sie haben möchtet.
  • Die Bohnen ebenfalls gut waschen, abtrocknen und die holzigen Enden abschneiden. 1 – 2 mal diagonal durchschneiden. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Kurz vorher Salz hinzugeben. Die Bohnen in dem kochenden Wasser 10-15 min kochen. Danach in einem Sieb abgießen und abkühlen lassen.
  • Die Eier in einen Topf mit kochendem Wasser geben und für 7 min kochen. Sofort aus dem heißen Wasser nehmen und in Eiswasser abkühlen, damit das Eigelb schön flüssig bleibt.
  • Die Kartoffelwürfel auf einem Teller anrichten. Die Bohnen mit dem Creme fraîche verrühren und auf die Kartoffeln geben. Die Eier pellen, vierteln und auf den Bohnen anrichten, sodass das Eigelb noch leicht darüber läuft. Eigentlich ein super einfaches Gericht und perfekt für einen sommerlichen Abend draußen auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Probiert es selber aus und lasst es euch schmecken!
Keyword bohnen kartoffeln, bohnen und kartoffeln rezept, gerichte mit grünen bohnen und kartoffeln, grüne bohnen mit kartoffeln untereinander, knusprige kartoffelwürfel, schnittbohnen mit kartoffeln

Wenn du mein Rezept für Kartoffelwürfel mit Bohnen nachgemacht hast…

  • schreib mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat
  • hinterlasse mir eine Sternewertung
  • teile das Rezept
  • folge mir auf meinen Social Media Kanälen für weitere leckere Rezeptideen

Dir gefällt mein Rezept? Dann schau doch mal hier vorbei…

Guten Appetit wünscht

Deine Caro



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung