Zuletzt veröffentlicht

Marmor Kirsch Kuchen

Marmor Kirsch Kuchen

Ein Kuchen, den ich wirklich super gerne mag und der einfach jedem schmeckt, ist der all-time Favourite Marmorkuchen. Je nach Anlass kombiniere ich ihn noch mit frischem Obst und dekoriere ihn hübsch. In diesem Rezept lockern Kirschen den Teig auf und oben drauf kommt eine große Portion Zuckerguss. Dieses hübsche Törtchen gab es zu einem Mädelsabend und war einfach perfekt als süßer Nachtisch.

Mohn Schnecken

Mohn Schnecken

Leckere kleine Schnecken kann man mit so vielen tollen Füllungen zubereiten. Besonders wenn es draußen etwas ungemütlicher wird, ist Mohn bei uns ganz hoch im Kurs. Ein schneller Quark-Öl Teig, dazu eine feine Mohnfüllung, oben drauf noch etwas Zuckerguss, et voilà, fertig sind die kleinen Teilchen. Die Mohnfüllung müsst ihr dabei übrigens nicht selber machen. Ich nehme auch gerne die fertige Mohnbackmischung. Die lässt sich super schnell verarbeiten und schmeckt fantastisch.

Ofengemüse mit Couscous

Ofengemüse mit Couscous

Ein bisschen Gemüse, etwas Couscous und eine leckere Marinade. So schnell und einfach lässt sich ein nahrhaftes und gesundes Abendessen zaubern. Welches Gemüse ihr für das Rezept verwendet, könnt ihr natürlich variieren. Ich habe mich für Zucchini, Aubergine, Paprika und Süßkartoffel entschieden. Die Marinade ist mit Teryaki Sauce und Sesam etwas asiatisch orientalisch angehaucht, deshalb passt der Couscous als Beilage perfekt dazu. Wenn ihr nicht so ein Fan von Aubergine seid, ersetzt sie doch einfach durch eine zusätzliche Zucchini oder etwas Karotte.

Johannisbeer Streusel Muffins

Johannisbeer Streusel Muffins

Johannisbeeren sind euch zum Naschen zu sauer und die blöden Kerne nerven sowieso, was soll man damit schon backen? Ich bin sicher, diese traumhaften Johannisbeer Streusel Muffins sind genau das Richtige für euch. Weiße Schokostückchen sorgen für einen süßen Kontrast zu den säuerlichen Früchten und dazu noch die knusprigen Streusel, da merkt man die bösen Kerne gaar nicht mehr. Also gebt den Johannisbeeren eine Chance und ihr werdet diese Muffins lieben.

Kartoffelwürfel aus dem Ofen mit Bohnen und Ei

Kartoffelwürfel aus dem Ofen mit Bohnen und Ei

Eine Kombination, die ich neu für mich entdeckt habe, zeige ich euch in diesem Rezept. Es gibt knusprige Kartoffelwürfel mit leichtem Rosmarinflavour und dazu frische, knackige Bohnen getoppt mit einem weich gekochten Ei. Klingt vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber geschmacklich absolut überzeugend. Die Kartoffelwürfel hätte ich am liebsten sofort frisch aus dem Ofen verputzt, aber einige konnte ich retten, um das Gericht zu komplettieren. Und, überzeugt euch gerne selber, wie gut die Zutaten zusammenpassen.

Blaubeer Streusel Muffins

Blaubeer Streusel Muffins

Mein liebstes Muffin Rezept? Eindeutig die saftigen Blaubeer Muffins mit großen, buttrigen Streuseln oben drauf und geschmolzener weißer Schokolade innen drin. Ein echter Klassiker, der in keinem Café fehlt und sogar in vielen Supermärkten und Schnellrestaurants zu finden ist. Wenn ihr spontan mal wieder so richtig Appetit darauf bekommt, habe ich hier genau das richtige Rezept gegen den plötzlichen Heißhunger, selber backen ist angesagt. Und natürlich schmecken sie frisch aus dem Ofen viel besser als die Gekauften. Und es gibt sogar noch einen Vorteil – ihr habt genügend Nachschub parat, damit es nicht bei einem bleibt.

Bauernfrühstück Deluxe

Bauernfrühstück Deluxe

Eines der einfachsten, aber gleichzeitig auch leckersten Gerichte, das bestimmt jeder kennt und kinderleicht zuzubereiten ist. Das klassische Bauernfrühstück ist eigentlich ein Resteessen und besteht aus Kartoffeln und Fleischresten. Doch aus dieser Idee lässt sich weitaus mehr zaubern. Und zwar ein leckeres Bauernfrühstück deluxe, das ihr beliebig mit euren Lieblingszutaten pimpen könnt. Bei mir gibt es eine vegetarische Variante mit Bratkartoffeln, Zucchini, Paprika, Tomaten und Mais. Dazu ein cremiges Rührei und mit geriebenem Käse in der Pfanne leicht überbacken.

Tortellinisalat

Tortellinisalat

Zum Grillen, als leichtes Abendessen im Sommer oder als Beilage, Salate dürfen auf keinen Fall fehlen, denn wer hat schon Lust, bei schönem Wetter stundenlang in der Küche zu brutzeln. Deshalb gibt es nun einen sommerlichen und super schnellen Tortellinisalat mit Basic Zutaten, den ihr aber je nach Geschmack variieren und verfeinern könnt. Ich habe ihn relativ pur gehalten mit getrockneten Tomaten, Lauchzwiebeln, etwas Hartkäse, Pinienkernen und natürlich Basilikum. Ihr könnt ihn aber auch gerne mit Schafs- oder Ziegenkäse, Mozarella oder Oliven kombinieren. Tortellini passen einfach super mit vielen südländischen Lebensmitteln zusammen. Also ab in die Küche und probiert einfach mal aus, was eure liebste Kombi ist.

Mango Kokos Eispops

Mango Kokos Eispops

Was könnte besser in den Sommer passen als ein fruchtiges Mango Kokos Eis? Zu dieser leckeren Kombination kann niemand nein sagen. Die Mangoschicht kommt ganz ohne Zucker aus und verschmilzt im Mund herrlich mit dem cremigen Joghurt. Ganz leicht kommt die Kokosnote durch und sorgt so für ein sommerliches Geschmackserlebnis. Ein bisschen Urlaubsfeeling für zuhause.

Biskuitrolle mit Erdbeeren

Biskuitrolle mit Erdbeeren

Eine Biskuitrolle sieht super schön aus, aber ihr habt euch bisher nicht getraut, sie selber zu backen? Weil der Biskuit zu hart werden könnte? Weil sie beim Einrollen reißt? Oder ihr die Füllung beim Aufrollen heraus drückt? Alles halb so wild. Mit meinem lockeren Biskuitteig seid ihr auf der sicheren Seite und auch die Füllung ist super easy. So gelingt eure erste Biskuitrolle garantiert, also worauf wartet ihr noch.. los geht´s