Pasta mit Kürbissauce

Pasta mit Kürbissauce

Pasta mit Kürbissauce

Mein absolutes Lieblingsrezept im Herbst ist diese Pasta mit Kürbissauce, das könnte ich jeden Tag essen. Pasta ist für mich eh absolutes Soulfood und diese Kürbissauce ist so richtig schön cremig. Das Rezept ist super einfach, mit ein paar Basic Zutaten gemacht und geht so schnell. In weniger als 30 min hast du ein leckeres Pasta Gericht gezaubert.

Pasta mit Kürbissauce

Kürbis Pasta – So geht´s

Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du diese Pasta mit cremiger Kürbissauce zubereitest, so kann nichts schief gehen. Die genauen Mengenangaben findest du unten in der Rezeptbox. Los geht´s

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

  • Pasta deiner Wahl
  • rote Zwiebel
  • Knoblauch
  • Kürbispüree
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Kürbiskerne (optional)

1. Schritt: Pasta kochen

Einen großen Topf mit Wasser salzen und zum Kochen bringen. Die Pasta darin nach Packungsanweisung garen und in einem Sieb abgießen.

2. Schritt: Zwiebel & Knoblauch schneiden

Die Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch klein würfeln oder durch eine Knoblauchpresse drücken.

3. Schritt: Kürbissauce zubereiten

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Das Kürbispüree hinzufügen. Mit der Sahne aufgießen und bei geringer Temperatur ca. 5 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schritt: Pasta mit Kürbissauce servieren

Die Nudeln auf einem Teller anrichten. Die Kürbissauce darüber geben. Optional noch mit ein paar Kürbiskernen dekorieren und servieren.

Lasse es dir schmecken!

Pasta mit Kürbissauce

Pasta mit cremiger Kürbissauce

Mein absolutes Lieblingsrezept im Herbst ist diese Pasta mit Kürbissauce, das könnte ich jeden Tag essen. Pasta ist für mich eh absolutes Soulfood und diese Kürbissauce ist so richtig schön cremig. Das Rezept ist super einfach, mit ein paar Basic Zutaten gemacht und geht so schnell. In weniger als 30 min hast du ein leckeres Pasta Gericht gezaubert.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region cremig, gesund, herbstlich
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Pasta
  • 1 kl. rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Kürbispüree
  • 200 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kürbiskerne optional

Anleitungen
 

  • Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Die Pasta darin nach Packungsanweisung garen und in einem Sieb abgießen.
  • Die Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch klein würfeln oder durch eine Knoblauchpresse drücken.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Das Kürbispüree hinzufügen. Mit der Sahne aufgießen und bei geringer Temperatur ca. 5 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Nudeln auf einem Teller anrichten. Die Kürbissauce darüber geben. Optional noch mit ein paar Kürbiskernen dekorieren und servieren.
    Lasse es dir schmecken!
    Pasta mit Kürbissauce
Keyword cremige kürbis pasta, kürbis pasta sauce, kürbissauce für pasta, kürbissauce rezept, pasta kürbissauce, pasta mit cremiger kürbissauce, pasta mit kürbissauce, rezept kürbis pasta

Wenn du meine Pasta mit Kürbissauce nachgebacken hast…

  • schreib mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat
  • hinterlasse mir eine Sternewertung
  • teile das Rezept
  • folge mir auf meinen Social Media Kanälen für weitere leckere Rezeptideen

Dir gefällt mein Rezept? Dann schau doch mal hier vorbei…

Guten Appetit wünscht

Deine Caro



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung