Blätterteig Osterhasen

Du suchst nach einem schnellen und einfachen Rezept für Ostergebäck? Dann musst du unbedingt diese gefüllten Blätterteig Osterhasen ausprobieren. Du brauchst nur etwas frischen Blätterteig aus dem Kühlregal, Marmelade oder Schokocreme als Füllung und ein Ei oder etwas Milch zum Bestreuen. Da kann kaum etwas schief gehen und du hast im Handumdrehen ein leckeres Gebäck als Dessert, zum Kaffee oder für den Osterbrunch gezaubert.

Dieses Bild zeigt die gefüllten Blätterteig Hasen in einer Schale

Blätterteig Osterhasen backen – So geht´s

Hier erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du diese niedlichen Osterhasen aus Blätterteig zubereitest, so kann nichts schief gehen. Die genauen Mengenangaben findest du unten in der Rezeptbox.

1. Schritt: Blätterteig vorbereiten

Den Blätterteig ausrollen. Mit einem Plätzchen Ausstecher Hasen ausstecken. Die Hälfte der Hasen auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech legen. Mit der Rückseite eines Löffels einen Kleks Schokocreme auf den Blätterteighasen geben. Mit einem Finger oder kleinen Backpinsel den Rand rundherum mit Wasser befeuchten. Einen zweiten Hasen darauf legen und leicht andrücken. Mit einer kleinen Kuchengabel den Rand andrücken, sodass keine Schokolade raus laufen kann. Den Backofen bei Umluft auf 170°C vorheizen und die Hasen für 20 Minuten backen.

2. Schritt: Blätterteig Osterhasen dekorieren

Nach dem Backen die Hasen auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen und anschließend mit Puderzucker oder Zuckerguss dekorieren. Und schon sind sie fertig, deine süßen gefüllten Blätterteig Osterhasen.

Tipps & Tricks für diese süßen Hasen aus Blätterteig

Tipp 1: Füllung variieren

die Füllung kannst du beliebig variieren, z.B. mit einem Schoko Aufstrich, Erdnussbutter, Marmeladen usw. Wichtig ist dabei nur, darauf zu achten, dass die Füllung nicht zu flüssig ist, da sie sonst beim Backen aus dem Blätterteig heraus läuft

Tipp 2: Blätterteig verschließen

der Rand deiner Osterhasen sollte gut verschlossen werden, damit die Füllung nicht austritt und damit sie ihre Form beibehalten, ansonsten geht der Rand auch ganz normal auf. Am Besten lässt sich der Blätterteig mit einer Kuchengabel verschließen

Tipp 3: Blätterteig Osterhasen aufbewahren

Blätterteig schmeckt am Besten, wenn er frisch zubereitet wird. Durch längeres Lagern an der Luft nimmt der Blätterteig wieder Feuchtigkeit auf und wird weich. Deshalb empfehle ich dir, die Blätterteig Osterhasen möglichst kurzfristig zuzubereiten, schnell nach dem Backen aufzuessen und nicht auf Vorrat zuzubereiten

Diese schnellen Blätterteig Osterhasen sind…

  • kinderleicht zubereitet
  • super variabel
  • schnell gemacht
  • lecker und leicht
  • perfekt für den Osterbrunch
Blätterteig Osterhasen

Blätterteig Osterhasen

Du suchst nach einem schnellen und einfachen Rezept für Ostergebäck? Dann musst du unbedingt diese gefüllten Blätterteig Osterhasen ausprobieren. Du brauchst nur etwas frischen Blätterteig aus dem Kühlregal, Marmelade oder Schokocreme als Füllung und ein Ei oder etwas Milch zum Bestreuen. Da kann kaum etwas schief gehen und du hast im Handumdrehen ein leckeres Gebäck als Dessert, zum Kaffee oder für den Osterbrunch gezaubert.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Kaffee & Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 18 Stück
Kalorien 67 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Blätterteig aus dem Kühlregal
  • Schokocreme z.B. Nutella, Nusspli, Milkacreme…
  • Leitungswasser
  • Puderzucker zum Dekorieren

Anleitungen
 

  • Den Blätterteig ausrollen. Mit einem Plätzchen Ausstecher Hasen ausstecken. Die Hälfte der Hasen auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech legen. Mit der Rückseite eines Löffels einen Kleks Schokocreme auf den Blätterteighasen geben. Mit einem Finger oder kleinen Backpinsel den Rand rundherum mit Wasser befeuchten. Einen zweiten Hasen darauf legen und leicht andrücken. Mit einer kleinen Kuchengabel den Rand andrücken, sodass keine Schokolade raus laufen kann. Den Backofen bei Umluft auf 170°C vorheizen und die Hasen für 20 Minuten backen.
  • Nach dem Backen die Hasen auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen und anschließend mit Puderzucker oder Zuckerguss dekorieren. Und schon sind sie fertig, deine süßen gefüllten Blätterteig Osterhasen.
Keyword Blätterteig Hasen gefüllt, Blätterteig Osterhasen, Blätterteig zu Ostern, Blätterteighasen, Osterhasen aus Blätterteig, Ostern backen Blätterteig

Wenn du meine gefüllten Blätterteig Hasen nachgebacken hast…

  • schreib mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat
  • hinterlasse mir eine Sternewertung
  • teile das Rezept
  • folge mir auf meinen Social Media Kanälen für weitere leckere Rezeptideen

Dir gefällt mein Rezept? Dann schau doch mal hier vorbei…

Guten Appetit wünscht

Deine Caro



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung